yogafantasy.com Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zusammengestellt, um diejenigen besser zu informieren, die wissen möchten, wie ihre personenbezogenen Daten online verwendet werden. Personenbezogene Daten, wie im US-Datenschutz- und Informationssicherheitsgesetz beschrieben, sind Informationen, die allein oder zusammen mit anderen Informationen verwendet werden können, um eine einzelne Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren oder um eine Person im Kontext zu identifizieren. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um genau zu verstehen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit unserer Website erfassen, verwenden, schützen oder anderweitig behandeln.

Welche persönlichen Informationen sammeln wir von den Personen, die unseren Blog, unsere Website oder App besuchen?

Bei der Bestellung oder Registrierung auf unserer Website werden Sie möglicherweise aufgefordert, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder andere Daten einzugeben, um Sie bei der Nutzung zu unterstützen.

Wann sammeln wir Informationen?

Wir sammeln Informationen von Ihnen, wenn Sie eine Bestellung aufgeben oder Informationen auf unserer Website eingeben.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Wir können die Informationen, die wir von Ihnen erfassen, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf tätigen, sich für unseren Newsletter anmelden, auf eine Umfrage oder Marketingaktion antworten, auf der Website surfen oder bestimmte andere Website-Funktionen nutzen, wie folgt verwenden:

  • um Ihre Transaktionen schnell zu bearbeiten
  • um diese nach der Korrespondenz mit Ihnen (Live-Chat, E-Mail oder telefonische Anfragen) nachzuverfolgen

Wie schützen wir Ihre Informationen?

Wir nutzen keine Sicherheitslücken-Prüfung und / oder das Scannen nach PCI-Standards. Wir liefern nur Artikel und Informationen. Wir fragen nie nach Kreditkartennummern. Wir verwenden kein Malware-Scanning.

Ihre personenbezogenen Daten werden durch gesicherte Netzwerke geschützt und sind nur für eine begrenzte Anzahl von Personen zugänglich, die spezielle Zugriffsrechte für solche Systeme haben und die Informationen vertraulich behandeln müssen. Darüber hinaus werden alle von Ihnen zur Verfügung gestellten vertraulichen / kreditbezogenen Informationen über die Secure Socket Layer (SSL) -Technologie verschlüsselt.

Wir setzen zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen um, wenn ein Benutzer eine Bestellung aufgibt, oder seine Daten eingibt oder darauf zugreift, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Alle Transaktionen werden über einen Gateway-Provider abgewickelt und nicht auf unseren Servern gespeichert oder verarbeitet.

Verwenden wir "Cookies"?

Ja. Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder deren Serviceanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (sofern Sie das akzeptieren). Dadurch können die Systeme der Website oder des Serviceanbieters Ihren Browser erkennen und bestimmte Informationen erfassen und speichern. Zum Beispiel verwenden wir Cookies, um es uns zu ermöglichen, die Artikel in Ihrem Warenkorb zu registrieren und zu verarbeiten. Sie werden auch verwendet, um es uns zu ermöglichen, Ihre Präferenzen basierend auf früheren oder aktuellen Website-Aktivitäten zu verstehen, wodurch wir Ihnen einen verbesserten Service anbieten können. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über Website-Verkehr und Websitewechselwirkung zu sammeln, so dass wir in der Zukunft bessere Website-Erfahrungen und Instrumente anbieten können.

Wir verwenden Cookies, um:

  • Werbung zu verfolgen.

Sie können festlegen, dass Ihr Computer Sie jedes Mal warnt, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können alle Cookies deaktivieren. Sie tun dies über Ihre Browsereinstellungen. Wenn der Browser ein wenig anders ist, sehen Sie im Hilfemenü Ihres Browsers nach, wie Sie Ihre Cookies richtig verändern können.

Wenn Sie Cookies deaktivieren, funktionieren einige der Funktionen, die die Effizienz Ihrer Website erhöhen, möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Es beeinträchtigt nicht die effiziente Nutzung der Website.

Offenlegung von Daten gegenüber Dritten

Wir verkaufen, tauschen oder übertragen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte.

Links von Drittanbietern

Wir bieten keine Produkte oder Dienstleistungen von Drittanbietern auf unserer Website an.

Google

Die Werbebestimmungen von Google können in den Google-Werberichtlinien zusammengefasst werden. Sie werden bereitgestellt, um Benutzern eine positive Nutzererfahrung zu bieten. https://support.google.com/adwordspolicy/answer/1316548?hl=de Wir verwenden Google AdSense-Werbung auf unserer Website.

Google verwendet als Drittanbieter Cookies, um Anzeigen auf unserer Website zu schalten. Durch die Verwendung des DART-Cookies von Google kann Google Anzeigen basierend auf vorherigen Besuchen unserer Website und anderer Websites im Internet schalten. Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies ablehnen, indem sie die Datenschutzrichtlinie für Google Ad- und Content-Werbenetzwerke aufrufen.

Wir haben folgendes implementiert:

  • Weitervermarktung mit Google AdSense
  • Berichterstattung im Google Display-Netzwerk
  • Berichterstattung über Demographie und Interessen
  • DoubleClick-Integrationsplattform

Wir verwenden zusammen mit Drittanbietern wie Google, Cookies von Erstanbietern (wie die Google Analytics-Cookies) und Cookies von Drittanbietern (wie das DoubleClick-Cookie) oder andere Drittanbieter-Indentifikatoren, um Daten über Nutzerinteraktionen mit Google zu sammeln mit Ad-Impressions und anderen Ad-Service-Funktionen, so wie sie sich auf unsere Website beziehen.

Abmelden:

Auf der Seite mit den Einstellungen für Google Anzeigen können Nutzer festlegen, wie Google auf diese aufmerksam macht. Alternativ können Sie die Option deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung der Network Advertising Initiative aufrufen oder das Add-on für den Google Analytics-Deaktivierungsbrowser verwenden.

Das Kalifornische Online Datenschutzgesetz CalOPPA

CalOPPA ist das erste amerikanische Gesetz, das kommerzielle Websites und Online-Dienste dazu verpflichtet, Datenschutzerklärungen zu veröffentlichen. Die Reichweite des Gesetzes erstreckt sich weit über Kalifornien hinaus und verlangt von jeder Person oder Firma in den USA (und möglicherweise der ganzen Welt), die Websites mit personenbezogenen Daten von kalifornischen Verbrauchern betreiben, auf ihrer Website deutlich sichtbare Datenschutzerklärungen zu veröffentlichen, die genau die gesammelten Informationen betreffen und die Einzelpersonen oder Unternehmen, mit denen diese geteilt werden. - Siehe mehr unter: http://consumercal.org/california-online-privacy-protection-act-caloppa/#sthash.0FdRbT51.dpuf

In Übereinstimmung mit CalOPPA stimmen wir folgendem zu:

Benutzer können unsere Website anonym besuchen. Sobald diese Datenschutzerklärung erstellt worden ist, fügen wir auf unserer Homepage oder auf der ersten bedeutenden Seite nach Aufrufen der Website einen Link dazu ein. Unser Datenschutz-Link enthält das Wort "Datenschutz" und kann leicht auf der oben angegebenen Seite gefunden werden.

Hier werden Sie über Änderungen der Datenschutzerklärung informiert:

  • auf unserer Seite Datenschutzerklärung

So können Sie Ihre persönlichen Daten ändern:

  • durch eine Nachricht per E-Mail an uns
  • durch einen Anruf bei uns

Wie behandelt unsere Website Do Not Track-Signale (DNT)?

Wir anerkennen die Signale "Nicht verfolgen" (DNT), setzen Cookies ein oder verwenden keine Werbung, wenn ein "Nicht verfolgen" - Browsermechanismus vorhanden ist.

Ermöglicht unsere Website Verhaltens-Nachverfolgung durch Drittanbieter?

Bitte beachten Sie, dass wir keine Verhaltens-Nachverfolgung von Drittanbietern zulassen

COPPA (Kinder-Online-Datenschutzgesetz)

Wenn es um die Erfassung personenbezogener Daten von Kindern unter 13 Jahren geht, garantiert das Online-Datenschutzgesetz für Kinder (COPPA) den Eltern die Kontrolle. Die Federal Trade Commission, die Verbraucherschutzbehörde der Vereinigten Staaten, setzte das COPPA-Datenschutzgesetz durch, das festlegt, wozu Betreiber von Websites und Online-Diensten verpflichtet sind, um die Privatsphäre und Sicherheit von Kindern online zu schützen.

Wir sprechen Kinder unter 13 Jahren nicht gezielt an.

Faire Informationspraktiken - Fair Information Practice Principles

Die Prinzipien der fairen Informations Praktiken bilden den Kern des Datenschutzrechts in den Vereinigten Staaten, und die darin enthaltenen Konzepte haben eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Datenschutzgesetzen in der gesamten Welt gespielt. Das Verständnis der Fair Information Practice Principles und deren Umsetzung ist entscheidend für die Einhaltung der verschiedenen Datenschutzgesetze, die personenbezogene Daten schützen.

Um den Fair Information Practice Principles gerecht zu werden, werden wir im Falle einer Datenschutzverletzung folgende Maßnahmen ergreifen:

Wir werden Sie innerhalb eines Werktages per E-Mail benachrichtigen.

Wir werden die Benutzer der Website innerhalb eines Werktages über eine in-site Benachrichtigung benachrichtigen

Wir stimmen auch dem Individual Redress Principle zu, nach dem Einzelpersonen berechtigt sind, rechtlich durchsetzbare Rechte gegen Datensammler und Datenverarbeiter durchzusetzen, die sich nicht an das Gesetz halten. Dieser Grundsatz erfordert nicht nur, dass Einzelpersonen durchsetzbare Rechte gegen Datennutzer haben, sondern auch, dass Einzelpersonen Gerichte oder Regierungsbehörden anrufen, um die Nichteinhaltung durch die Datenverarbeiter zu untersuchen und / oder strafrechtlich zu verfolgen.

CAN SPAM Act

Der CAN-SPAM Act ist ein amerikanisches Gesetz, das die Regeln für kommerzielle E-Mails festlegt, die Anforderungen für kommerzielle Nachrichten regelt, Empfängern das Recht gibt, E-Mails nicht mehr zu empfangen, und das strenge Strafen für Verstöße festlegt.

Wir sammeln Ihre E-Mail-Adresse, um:

  • Aufträge zu bearbeiten und Informationen und Aktualisierungen zu Bestellungen zu versenden.
  • um Ihnen zusätzliche Informationen zu Ihrem Produkt und / oder dem Service zu versenden

In Übereinstimmung mit CANSPAM akzeptieren wir folgende Regeln:

  • Keine Verwendung von falschen oder irreführenden Betreffzeilen oder E-Mail- Adressen.
  • Klare Kennzeichnung von Nachrichten als Werbung.
  • Nennung der Geschäftsadresse oder des Sitzes der Unternehmenszentrale.
  • Kontrolle des Datenschutzes bei Verwendung von E-Mail-Marketing-Aktionen durch Drittanbieter
  • Schnelle Abwicklung bei Abmeldungs- bzw. Abbestellungsanfragen.
  • Abmeldung durch Nutzer unter Verwendung eines Links am Ende jeder E-Mail.
Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt den Erhalt weiterer E-Mails abbestellen möchten, können Sie uns eine E-Mail senden an: myogafantasy@gmail.com

Wir werden Ihre Kontaktdaten umgehend aus ALLEN Schriftwechseln entfernen.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf:

yogafantasy.com
Großweidenmuhlstrasse 15
90419 Nürnberg
Deutschland
myogafantasy@gmail.com

zuletzt bearbeitet am 30.12.2017

What personal information do we collect from the people that visit our blog, website or app?

When ordering or registering on our site, as appropriate, you may be asked to enter your name, email address, mailing address, phone number or other details to help you with your experience.

When do we collect information?

We collect information from you when you place an order or enter information on our site.

How do we use your information? 

We may use the information we collect from you when you register, make a purchase, sign up for our newsletter, respond to a survey or marketing communication, surf the website, or use certain other site features in the following ways:

  • To quickly process your transactions.
  • To follow up with them after correspondence (live chat, email or phone inquiries)

How do we protect your information?

We do not use vulnerability scanning and/or scanning to PCI standards. We only provide articles and information. We never ask for credit card numbers. We do not use Malware Scanning.

Your personal information is contained behind secured networks and is only accessible by a limited number of persons who have special access rights to such systems, and are required to keep the information confidential. In addition, all sensitive/credit information you supply is encrypted via Secure Socket Layer (SSL) technology. 

We implement a variety of security measures when a user places an order enters, submits, or accesses their information to maintain the safety of your personal information.

All transactions are processed through a gateway provider and are not stored or processed on our servers.

Do we use 'cookies'?

Yes. Cookies are small files that a site or its service provider transfers to your computer's hard drive through your Web browser (if you allow) that enables the site's or service provider's systems to recognize your browser and capture and remember certain information. For instance, we use cookies to help us remember and process the items in your shopping cart. They are also used to help us understand your preferences based on previous or current site activity, which enables us to provide you with improved services. We also use cookies to help us compile aggregate data about site traffic and site interaction so that we can offer better site experiences and tools in the future.

We use cookies to:

  • Keep track of advertisements.

You can choose to have your computer warn you each time a cookie is being sent, or you can choose to turn off all cookies. You do this through your browser settings. Since browser is a little different, look at your browser's Help Menu to learn the correct way to modify your cookies.

If you turn cookies off, Some of the features that make your site experience more efficient may not function properly.It won't affect the user's experience that make your site experience more efficient and may not function properly.

Third-party disclosure

We do not sell, trade, or otherwise transfer to outside parties your Personally Identifiable Information.

Third-party links

We do not include or offer third-party products or services on our website.

Google

Google's advertising requirements can be summed up by Google's Advertising Principles. They are put in place to provide a positive experience for users. https://support.google.com/adwordspolicy/answer/1316548?hl=en

We use Google AdSense Advertising on our website.

Google, as a third-party vendor, uses cookies to serve ads on our site. Google's use of the DART cookie enables it to serve ads to our users based on previous visits to our site and other sites on the Internet. Users may opt-out of the use of the DART cookie by visiting the Google Ad and Content Network privacy policy.

We have implemented the following:

  • Remarketing with Google AdSense
  • Google Display Network Impression Reporting
  • Demographics and Interests Reporting
  • DoubleClick Platform Integration

We, along with third-party vendors such as Google use first-party cookies (such as the Google Analytics cookies) and third-party cookies (such as the DoubleClick cookie) or other third-party identifiers together to compile data regarding user interactions with ad impressions and other ad service functions as they relate to our website.

Opting out:

Users can set preferences for how Google advertises to you using the Google Ad Settings page. Alternatively, you can opt out by visiting the Network Advertising Initiative Opt Out page or by using the Google Analytics Opt Out Browser add on.

California Online Privacy Protection Act

CalOPPA is the first state law in the nation to require commercial websites and online services to post a privacy policy. The law's reach stretches well beyond California to require any person or company in the United States (and conceivably the world) that operates websites collecting Personally Identifiable Information from California consumers to post a conspicuous privacy policy on its website stating exactly the information being collected and those individuals or companies with whom it is being shared. - See more at: http://consumercal.org/california-online-privacy-protection-act-caloppa/#sthash.0FdRbT51.dpuf

According to CalOPPA, we agree to the following:

Users can visit our site anonymously. Once this privacy policy is created, we will add a link to it on our home page or as a minimum, on the first significant page after entering our website. Our Privacy Policy link includes the word 'Privacy' and can easily be found on the page specified above.

You will be notified of any Privacy Policy changes:

  • On our Privacy Policy Page
  • By emailing us
  • By calling us

How does our site handle Do Not Track signals?

We honor Do Not Track signals and Do Not Track, plant cookies, or use advertising when a Do Not Track (DNT) browser mechanism is in place. 

Does our site allow third-party behavioral tracking?

It's also important to note that we do not allow third-party behavioral tracking

COPPA (Children Online Privacy Protection Act)

When it comes to the collection of personal information from children under the age of 13 years old, the Children's Online Privacy Protection Act (COPPA) puts parents in control. The Federal Trade Commission, United States' consumer protection agency, enforces the COPPA Rule, which spells out what operators of websites and online services must do to protect children's privacy and safety online.

We do not specifically market to children under the age of 13 years old. Do we let third-parties, including ad networks or plug-ins collect PII from children under 13?

Fair Information Practices

The Fair Information Practices Principles form the backbone of privacy law in the United States and the concepts they include have played a significant role in the development of data protection laws around the globe. Understanding the Fair Information Practice Principles and how they should be implemented is critical to comply with the various privacy laws that protect personal information.

In order to be in line with Fair Information Practices we will take the following responsive action, should a data breach occur:

We will notify you via email

  • Within 1 business day

We will notify the users via in-site notification

  • Within 1 business day

We also agree to the Individual Redress Principle which requires that individuals have the right to legally pursue enforceable rights against data collectors and processors who fail to adhere to the law. This principle requires not only that individuals have enforceable rights against data users, but also that individuals have recourse to courts or government agencies to investigate and/or prosecute non-compliance by data processors.

CAN SPAM Act

The CAN-SPAM Act is a law that sets the rules for commercial email, establishes requirements for commercial messages, gives recipients the right to have emails stopped from being sent to them, and spells out tough penalties for violations.

We collect your email address in order to:
  • Process orders and to send information and updates pertaining to orders.
  • Send you additional information related to your product and/or service
To be in accordance with CANSPAM, we agree to the following:
  • Not use false or misleading subjects or email addresses.
  • Identify the message as an advertisement in some reasonable way.
  • Include the physical address of our business or site headquarters.
  • Monitor third-party email marketing services for compliance, if one is used.
  • Honor opt-out/unsubscribe requests quickly.
  • Allow users to unsubscribe by using the link at the bottom of each email.
If at any time you would like to unsubscribe from receiving future emails, you can email us at myogafantasy@gmail.com and we will promptly remove you from ALL correspondence.

Contacting Us

If there are any questions regarding this privacy policy, you may contact us using the information below.

yogafantasy.com
Grossweidenmuhlstr. 15
Nuremberg, Bavaria 90419 
Germany
myogafantasy@gmail.com

Last Edited on 2017-12-30